Römerfest am Kastell Zugmantel

Das 16. Taunussteiner Römerfest mit Handwerkermarkt rund um den Limesturm am ehemaligen Römerkastell Zugmantel am 3. Oktober bei Taunusstein- Orlen
Die Mitglieder der Römergruppe „Zugmantel Cohorte“ der Naturpark-Rhein-Taunus und die Stadt Taunussrein laden ein zum Römerfest mit Handwerkermarkt in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr am und um den Limesturm. Römische Soldaten und freie Germanen präsentieren ihre militärische Ausrüstung und berichten vom täglichen Dienst und Leben am Limes. Zu sehen sind aber auch Händlerinnen und Händler aus den römischen Provinzen und dem freien Germanien. Angeboten werden unter anderem historisches Handwerk, wie z.B. Naturfärberei, Nadelbinden und Brettchenweberei, Knochenschnitzen, Lederarbeiten, Kostproben römischer und germanischer Küche verwöhnen den Gaumen der Besucher. Im Bogenschießen mit römischen Bögen können sich kleine und große Besucher gegen einen kleinen Obulus messen.

Ablaufplan des Römerfestes am 3. Oktober

11:00 Uhr: Offizielle Eröffnung des 16. Römerfestes am Limesturm auf dem ehemaligen Areal des Kastel Zugmantel

12:00 Uhr: Feierstunde zu 50jährigen Jubiläum des Limesturms Vom Spinnen und Nadelbind

13:00 Uhr: Die „römische Weinkultur“ erklärt von Michael Kuhn

14:00 Uhr: Vom Spinnen und Nadelbinden

15:00 Uhr: Feldschlacht der römischen Soldaten gegen wilde Junggermanen (ab 10 Jahre)

16:00 Uhr:

17:00 Uhr: Ende des Römerfestes 2021

Folgende Kinderaktionen finden ganztägig bis 16:30 Uhr statt: Kerzenziehen, Knochennadeln herstellung, Lederbeutel werkeln und historisches Bogenschießen, für diese Aktionen erheben wir einen kleinen OBULUS! Dies und vieles mehr gibt es auf dem Römerfest mit Markt zu bestaunen! Natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl unserer Gäste durch die Theatergruppe „Wundertüte“ gesorgt sein! Der Eintritt ist frei! Parkplatz am „Kastell Zugmantel“, direkt an der B 417, der Hühnerstraße, gegenüber Waffel Löser bei Taunusstein-Orlen.